Ilja Richter – Lieblingslieder

Lade Karte ...

Datum/Zeit
27.05.2022
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Kulturstätte Schwanenteich

Kalenderfunktion
In den Kalender eintragen


Das neue, musikalische Programm von Ilja Richter, mit Harry Ermer am Klavier!

Ilja Richter präsentierte in der ZDF-„disco“ viele tolle Songs. Aber was hörte und hört er privat? Das, was er an diesem Abend erstmals für Sie singen wird! Wer dem Sänger und Chansonnier Richter lauscht, kommt damit auch dem Privatmann auf die Spur.
Anhand seiner „Lieblingslieder“ erzählt er ganz persönliche Geschichten über Begegnungen mit Menschen und untermalt markante Eckpunkte seines Lebens musikalisch. Ein ironisch-melancholischer Blick zurück, aber immer ganz im Hier und Jetzt – typisch Ilja und doch diesmal anders.

Die Lieblingsmelodien auf der Richterskala gehen dabei von den zwei großen K’s – Georg Kreisler und Manfred Krug – nahtlos über zu Udo Jürgens, Franz Lehar, Slade, Michel Legrand, Albert Hammond, Friedrich Hollaender und vielen anderen. Darunter auch unbekannte Perlen und bekannte Musical- und Disney-Melodien. Er verbindet Pop mit Klassik und singt Schlager und Chansons in unerwarteten Interpretationen.

Harry Ermer (Klavier, Ukulele, Akkordeon, Mundharmonika) ist bei allem der (kon)geniale Partner an Iljas Seite, der die musikalische Tonspur legt.
Harry Ermer war Pianist im Orchester des Theaters des Westens bei den Produktionen „Hello Dolly“, „Damned Yankees“, „Piraten“, „30-60-90“ sowie „La Cage aux Folles“. Er begleitete die Drei alten Schachteln (Künneke, Mira, Vita), Judy Winter (Marlene) und Georg Preuße (Mary) am Klavier und nahm CDs mit Manfred Krug, Judy Winter, Georg Preuße, Till Brönner, Joana Zimmer, Sarah Connor u.a. auf. Berliner Theaterproduktionen beflügelt er seit vielen Jahren mit seinem Können.

Tickets: in allen Pressehäusern/ Service-Centern der TA/OTZ/TLZ,
DAS KARTENTELEFON 0361 227 5 227 sowie www.ticketshop-thueringen.de

Kommentare sind geschlossen.